Schulleiter geht in Pension

Herbert Schäffner, langjähriger Schulleiter der Balthasar-Neumann-Schule 1, geht in den Ruhestand. Seine Nachfolge übernimmt Frank Heusch, der bisherige stellvertretende Schulleiter an den Beruflichen Schulen Bretten.

Den Abschied hat er gut, aber anders geplant, dennoch fällt er Herbert Schäffner nicht leicht in diesen turbulenten Corona-Zeiten zwischen Maskenpflicht und Desinfektionsmittel.

Verantwortung übernehmen, am Rädchen mitdrehen, auch wenn man dafür die eigene Komfortzone verlassen muss: Das hat Herbert Schäffner, seit 36 Jahren Lehrer und seit 18 Jahren Schulleiter an der Balthasar-Neumann-Schule 1, schon immer gereizt. Die 1200 Schülerinnen und Schüler sowie 80 Lehrkräfte verlieren einen eloquenten, kommunikativen, werte- und teamorientierten Schulleiter. Die gesamte Schule wünscht ihm alles Gute und Gesundheit für seinen wohlverdienten Ruhestand.

Frank Heusch ist seit 01.08.2020 Schäffners Nachfolger im Amt als Schulleiter. Erste Antrittsbesuche an der Balthasar-Neumann-Schule 1 hat er bereits hinter sich. Der 44-Jährige hat sein Referendariat an den Beruflichen Schulen Bretten absolviert. Später auch dort unterrichtet in den Fächern BWL/VWL und GGK. Zuletzt war er drei Jahre lang stellvertretender Schulleiter der BSB. Durch seine langjährige Mitarbeit bei der Erstellung des Vertretungs- und Stundenplans sowie Vertretung der Schulleiterin in Bretten bringt Heusch viel Wissen und Erfahrung für seine neue Tätigkeit mit.
"Ich freue mich auf die neue Herausforderung und wieder zurück in meiner Heimatregion zu sein", so der gebürtige Karlsdorfer. Heusch möchte gemeinsam mit Leitung, Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern klare Ziele festlegen, „alle mitnehmen" und transparent arbeiten. Besondere Herausforderung bleibt der Umgang mit dem Coronavirus im Gewerblichen Bildungszentrum und das Vorantreiben der Digitalisierung.

 

 

Stand: 06.11.2020

Corona
Informationen


Anmeldung Infoveranstaltungen


7 Gründe zum Besuch unserer Zweijährigen Berufsfachschule - mehr als nur ein Mittlerer Bildungsabschluss

 

 

 

 

 

---------------------------